Tierheim "Wiesengrund" Ostrau

Ein Projekt des Tierschutzvereines Döbeln und Umgebung e.V. Tel-Nr.: (034324) 21863 oder 015757528546

20.02.2019 – der Friseur war bei Oldie

OldieOldie

Gestern war der Friseur da. Oldie wurde von seinem gesamten optischen Ballast befreit und er fühlt sich viel besser. Auch freut er sich jetzt, wenn die Pfleger zu ihm kommen und immer ein Leckerli für ihn haben. Sein gesamter Blick ist offener. Nun hoffen wir, das er auch bald den seelischen Ballast verliert. Seine Wunden sind tief. Seinem Verhalten nach vermuten wir, das er an einer kurzen Kette und/oder kleinem Zwinger gehalten wurde. Sein Alter schätzen wir nun auf 12 – 14 Jahre.

18.02.2019 – Wir sind sprachlos

Hilflos, verwahrlost, ausgehungert und allein war dieser Rüde im OT Otzdorf/Roßwein unterwegs. Zum Glück lief er auf ein bewohntes Grundstück und konnte somit sichergestellt werden. Das angebotene Wasser wollte er nicht.

IMG_8326Momentan können  wir noch nicht so sehr viel zu ihm sagen. Einen Chip haben wir nicht gefunden. Auf den ersten Blick scheint er schon alt zu sein. Das Alter kann man gut an den Zähnen erkennen und schätzen. Aber er zeigt uns diese nur , um zu sagen: “Lasst mich in Ruhe”.

So geben wir ihm noch ein bisschen Zeit. Aber wir müssen ihn unbedingt von den ganzen Zecken und seinem Fell, der  wie ein Panzer auf seinem Körper haftet, befreien. Auch scheint er, wir nennen ihn “Oldie“, Probleme mit seinen Hinterbeinen oder Hüfte zu haben.

Wir suchen dringend die Besitzer. Vielleicht erkennt ja auch jemand diesen Hund und kann nähere Angaben machen.