Tierheim "Wiesengrund" Ostrau

Ein Projekt des Tierschutzvereines Döbeln und Umgebung e.V. Tel-Nr.: (034324) 21863 oder 015757528546

Öffnungszeiten

14.11.2018 – Max & Moritz suchen ganz dringend ein Zuhause

Max & Moritz

Das sind Max und Moritz Sie sind Geschwister und kamen im Juli 2018  im Tierheim zur Welt. Die Katzenmama hat sie liebevoll umsorgt, möchte aber jetzt allein vermittelt werden. Ihre Katzenkinder sind putzmunter, leiden aber seit ihrer Geburt an einer Gleichgewichtsstörung. Das bedeutet, das sie nicht als Freigänger leben können. Sie spielen gern und benutzen auch ihre Katzentoilette. Wir wünschen uns für die beiden Kleinen ein gemeinsames neues Zuhause.

29.11.2018 Happy End für Spiky?

SpikyTrennung ist immer schmerzhaft. Aus gesundheitlichen Gründen konnte die Besitzerin von Spiky sich nicht mehr um den kleinen Bolonka Zwetna kümmern und musste ihn unter Tränen dem Tierheim überlassen.  Nun ist der kleine unkastrierte Spiky bei uns. Man sieht ihm sein Alter nicht an – er ist bereits 13 Jahre alt. Er wurde regelmäßig geimpft und besitzt einen Chip. Für Spiky suchen wir nun ein ruhiges Zuhause, Spaziergänge mit Herrchen oder Frauchen und ganz viele Kuscheleinheiten.

04.12.2018 – Überraschung für das Tierheim

Das Azubi-Team der Verwaltung REWE in Nossen hat uns mit einer riesengroßen  Spendenaktion überrascht. Die Auszubildenden haben ein Spendenprojekt erarbeitet und den Erlös unserem Tierheim überbracht.

Neben vielen tausend wichtigen Dingen wie Futter, Spielsachen, Decken etc. wurde uns zusätzlich noch ein Spendenscheck in Höhe von 613,60 € überreicht. Wir und unsere Tiere möchten uns bei den Organisatoren und Spendern des REWE – Marktes herzlichst bedanken.

Azubi-Team REWE-Markt