Tierheim "Wiesengrund" Ostrau

Ein Projekt des Tierschutzvereines Döbeln und Umgebung e.V. Tel-Nr.: (034324) 21863 oder 015757528546

Gästebuch


:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-) 
 

 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
2 + 8=

(598)
(108) König,DD
Fri, 26 February 2010 10:02
email

Hallo liebes Tierheimteam!
Bin wieder mal auf Ihrer Seite gelandet und sie ist sehr schön gestaltet.Ihre Tieren haben ein herrliches Gelände,was aber ja ein eigenes Zuhause nicht ersetzt.Ich fühle mich irgenwie mit Ostrau und seiner schönen Umgebung verbunden,denn ich habe einen großen Teil meiner Kindheit da verlebt.Meine Großeltern lebten da und auch meine Mutter ist in Ostrau groß geworden.Mich zieht es ab-und zu immer wieder dahin.
Da ich selbst,nach über 30 Jahren,keinen Hund momentan mehr habe,möchte ich mal fragen,ob ich auch mal mit einem Hund von Ihnen :good: spazieren gehen kann,wenn ich in Ostrau bin?
Ich war auch vor Jahren schon mal in Ihrem Tierheim.
Damals hat mich ein weißer Spitz sehr beeindruckt,den ich bis heute nicht vergessen habe.Am liebsten hätte ich ihn damals mitgenommen,aber ich hatte selbst schon 2 Hunde(Afghane u.Dackelmischl.)Kann sich zufällig noch Jemand an ihn erinnern?
Viele Grüsse und allen Zwei-und Vierbeinern alles.alles Gute.Ich komme bestimmt bald mal vorbei.
Ch.König
Antwort vom Tierheim:
Liebe Frau König, natürlich würden wir uns freuen, wenn Sie die Zeit für einen schönen Spaziergang mit einen unserer Hunde machen möchten. Sie sind herzlich willkommen.
(107) jessi
Wed, 24 February 2010 20:43

War gerade auf eurer Seite und hab Bläcky gesiehen wurde er jetzt eigendlich operiert? :-)
Antwort vom Tierheim:
Hallo, Blacky haben wir noch nicht operieren lassen. Wir wollten, das es sich erst einmal von seiner Erkältung richtig erholt und auch wieder etwas zu Kräften kommt. Denn das ist die Voraussetzung. Wir denken aber, das in Blacky in nächster Zeit operiert werden kann. Und hoffen für ihn das Allerbeste.
(106) Beate
Wed, 24 February 2010 16:13

Liebes Tierheim, hat man noch Kontakt zu den neuen Besitzern von Gerda und Gustav, damit man weiß ob die beiden mit der Trennung klarkommen?
Antwort vom Tierheim:
Hallo, nachdem wir unsere Tiere vermitteln, behalten wir uns eine Kontrolle vor um nach unseren Schützlingen zu schauen. Und das werden wir selbstverständlich auch bei Gustav und Gerda tun. Außerdem sind wir für unsere Tierfreunde bei Fragen und Tipps immer ansprechbar. So sind wir immer im Kontakt mit den neuen und hoffentlich glücklichen Tierfreunden.
(105) maxi
Tue, 23 February 2010 16:55

Hab gerade auf Eurer tollen Seite gestöbert.
Ist Betty vermittelt ?
Wäre ja toll.
Antwort vom Tierheim:
Ja Maxi, Betty konnte vermittelt werden und wir hoffen, sie und der Besitzer sind glücklich.
(104) nici
Tue, 23 February 2010 16:49

Hallo
Wir haben da mal eine Frage.
Ist Bruno eigentlich Kastriert?
Antwort vom Tierheim:
Lieber Nici, du bist ein ganz fleißiger Leser unserer Seite und du hast so viele Fragen, die ich dir gern immer persönlich beantworten würde. Teile mir doch deine EMail-Adresse mit, so bekommst du sofort all die Antworten auf deine Fragen. Liebe Grüße