Tierheim "Wiesengrund" Ostrau

Ein Projekt des Tierschutzvereines Döbeln und Umgebung e.V. Tel-Nr.: (034324) 21863 oder 015757528546

Gästebuch


:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-) 
 

 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
6 + 3=

(598)
(143) Sebastian
Tue, 27 April 2010 09:45

Liebes Tierheim, ihr seit mit Abstand das schönste Tierheim in der Umgebung. Nicht nur die Anlage sondern auch der Umgang mit den Tieren hat mich schwer beieindruckt. Aber eine Frage habe ich dennoch: Warum habt ihr an den Wochenenden nicht länger geöffnet? Gerade an den Wochenenden können Familien sich die Zeit nehmen, zu euch ins Tierheim zu fahren. Aber die 1 1/2 Stunden nachmittags sind sehr kurz, wenn jede Familie einen Hund zum spazieren mitnehmen möchte. Vielleicht ist es ja möglich, zumindest ab Frühjahr bis Herbst die Öffnungszeiten zu verlängern. Liebe Grüße von Sebastian
(142) nici
Tue, 20 April 2010 10:55

Hallöchen !
Super toll Struppi ist vermittelt.
Die neuen Bilder von Bino und Kuzù
finden wir toll.
Wir waren ja letzte Woche mit Bino
Kira und Kuzù spatzieren .
Die 3 passen super zusammen .
Kira hat die Gruppe angeführt.
Sie möchte natürlich auch beim Gassigehen
zugern zeigen wie sie Stöckchen holen kann.
Das ist natürlich mit Leine schwierig.
Wir kommen immer wieder gerne und freuen
uns für jeden eurer Schützlinge ,
wenn´s mit dem neuen zu Hause klappt.
bis bald liebe grüße
(141) Andrea Liepelt
Sat, 17 April 2010 16:34

Hallo liebe Tierfreunde.

Wir haben im Mai 2009 dank euch ein neues Familienmitglied gewonnen. Unsere Roxy (bei euch Oxana)hat sich super bei uns eingelebt und mischt das Familienleben richtig mit auf. Mittlerweile hat sie auch schon die ganze Stadt für sich gewonnen, was man am Besucherantrang vorm Gartenzaun erkennen kann. Sie ist auf jeden Fall der Hauptgewinn für uns. :yahoo:
Wir wünschen euch auch weiterhin viele erfolgreiche Vermittlungen. :good:
(140) Julian
Fri, 16 April 2010 16:44

Liebes Tierheim, der Bericht über Aaron bei den Notfällen hat mich sehr bewegt. Sie können wirklich froh sein, wenn sich jemand gerade um solche Tiere kümmert und eine Vermittlung ermöglichen will. :good: Diese Arbeit ist hoch anzurechnen und ich hoffe, das viele Leute diesen Artikel lesen. Nach meinen Erfahrungen ist das Training erfolgreicher, wenn Aaron kastriert wäre. Trotzdem hoffe ich, das das Trainig erfolgreich sein wird und sich jemand findet, der Aaron bei sich aufnehmen kann.
Ich wünsche viel Erfolg.
Mit freundlichem Gruß Julian
(139) Rita Mayer
Wed, 14 April 2010 09:05
email

Hallo liebe Tierheimmitarbeiter und zukünftige Hundebesitzer,
Am 3.Aug.2009 holten wir kurzentschlossen nach einer Besichtigung des Tierheimes mit Frau Eva Beyer, "Netti", die jetzt "Nelly" heist, nach Hause. Das kleine Mischlingsmädel aus Bulgarien ist mittlerweile ein gut erzogener und aufmerksamer mittelgrosser Hund geworden, der sich im Wintersport (Südtirol) genau so wohl fühlt wie an der Ostsee. Als Mischlingshund ist es der perfekte Hund und die Anfragen nach Ihr häufen sich. Einige Bilder schicke ich per Mailanhang dazu.
Herzliche Grüsse Fam. Roland Mayer, 04827 Machern