Tierheim "Wiesengrund" Ostrau

Ein Projekt des Tierschutzvereines Döbeln und Umgebung e.V. Tel-Nr.: (034324) 21863 oder 015757528546

Gästebuch


:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-) 
 

 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
7 + 9=

(601)
(191) Sebastian & Janine
Sun, 22 August 2010 22:43

Unsere beiden Katzen sind ehemalige Bewohner des TH Wiesengrund, wir waren schon oft zum TH-Fest und wohnen 3km von Choren entfernt. Wir sind einfach fassungslos darüber, was die Kätzchen erleiden mussten und wünschen Ihnen und den Pflegern alles Gute, viel Kraft und viel Glück.
Auch wenn das Geld grad relativ knapp ist - wir haben wieder einen kleinen Betrag überwiesen um wenigstens ein bischen zu helfen...

Alles Gute
(190) Aggi
Fri, 20 August 2010 20:37
email

Hallo liebes Tierheim-Team!

Jedes Tier das sich in einer Notlage befindet und eure Hilfe braucht, kann sich glücklich schätzen von so vielen netten, liebevollen und aufopfernden Menschen umsorgt zu werden.

Dieses Engagement ist bei weitem nicht in jedem TH zu finden...leider spreche ich da aus Erfahrung.

Im August 2003 hatte ich mich in einen Eurer Hunde verliebt...und nach 3 Tagen reiflicher Überlegung mit nach Hause genommen. Ich hatte 7 wundervolle Jahre mit Ihr. Vielen Dank dafür und vielen Dank für euren unermüdlichen Einsatz! Macht weiter so!
(189) Karola
Tue, 17 August 2010 22:49
email

Hallo liebes TH-Team,
es ist grausam was für Qualen die kleinen Kätzchen erleiden mussten. Mit unserer Spende wollen wir helfen das die OP erfolgreich gelingen kann. Wir wünschen uns, dass die drei schnell gesund werden und in ein liebevolles Zuhause vermittelt werden können.
Liebe Grüsse von Torsten&Karola aus Dresden
(188) Rößler,Michaela
Tue, 17 August 2010 19:15
email

Hallo liebes tierheim-Team,
der Artikel mit den kätzchen hat uns sehr berührt.Wir sind selbst katzeneltern, haben auch schon eine kleine Summe gespendet aber wir würden gern noch ein paar Sachspenden vorbeibringen,haben schon 2 kleine Katzenkuschelbettchen und ein bischen futter und Spielzeug zusammen und würden es am samstag vorbeibringen.
sollten sie noch was ganz spezielles brauchen lassen sie es uns bitte wissen,wenn es machbar ist besorgen wir es!!! bis dahin lg und danke,daß es leute wie sie gibt!
Holger und michaela Rößler aus Dresden
(187) mira
Tue, 17 August 2010 12:37

Stimmt es das Ihr durch den Umbau vorerst keine neuenTiere aufnehmen könnt?
Antwort vom Tierheim:
Hallo, das stimmt nicht. Also nicht immer alles glauben, was erzählt wird. Lieber direkt nachfragen. Und trotz Umbau werden wir weiterhin notbedürftigeTiere aufnehmen. Ihr Tierheim-Team