Tierheim "Wiesengrund" Ostrau

Ein Projekt des Tierschutzvereines Döbeln und Umgebung e.V. Tel-Nr.: (034324) 21863 oder 015757528546

Gästebuch


:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-) 
 

 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
5 + 3=

(599)
(474) Tom Henke
Wed, 25 July 2012 14:11
url  email

Hallo Tierheim Ostrau!
Ich bins Roxy die nur eine Woche zu Weihnachten (Montag-Samstag 2010) bei euch war. Mir geht es sehr gut jeden Tag topen, in der Sonne liegen, immer eine leckere Mahlzeit, knudeln mit meinen 4 Herrchen ist schon toll. Mein größtes Weihnachtsgeschenk ging in erfüllung dafür möchte ich euch auch sehr danken. Und das beste kommt noch ich fahre jedes Jahr mit in die Scweiz mit meinen Herrchen und ich habe sehr, sehr, sehr viel auslauf wir haben hier sehr viele Feldwege zum spazieren gehen. Mäuse jagen macht mir auf dem Feld am meisten Spaß.Ich darf jetzt sogar mit im Bett schlafen das ist toll vorallem jetzt wo Freien sind lieg ich Frühs mit meinem Herrchen im Bett und da wird gekuschelt bis einer von uns sagt jetzt wird aufgestanden. Ich fühl mich hier sehr wohl. Im Oktober gehts in die Schweiz das wird bestimmt hammer geil. Tschüss
Eurer Jack russel Roxy und ihre Familie :bye: ;-) :yahoo:
(473) Regina und Bernd Herberger
Tue, 17 July 2012 20:09
email

Hallo, liebe Mitarbeiter des Tierheimes in Ostrau.
Am vergangenen Mittwoch haben wir bei Ihnen ein Kätzchen abgeholt. Maxi, so wurde sie von unserer Enkelin genannt,
hat sich schon gut eingelebt. Langsam macht sie mit dem Kletterturm Bekanntschaft. Die Lieblingsbeschäftigung ist zur Zeit aber nooh das Fressen. Da kann sie gar nicht genug bekommen. Maxi ist eine ganz liebe Katze, wir sind sehr glücklich. Werden uns wieder melden, wenn es etwas Neues gibt. Wir senden Ihnen noch einige Fotos. Weiterhin alles Gute. Liebe Grüße
Bernd und Regina Herberger aus Lichtenau bei Chemnitz
(472) Simone
Thu, 12 July 2012 19:00

Liebes Tierheim, ich habe mal eine Frage. Wenn ein Tier vermittelt wird, macht man eine Vorkontrolle oder schaut man zu einen anderen späteren Zeitpunkt mal unangemeldet vorbei, ob es dem Tier auch wirklich gut geht.? Menschen können viel erzählen und am Ende hatte es manches Tier vielleicht im Tierheim besser. Danke und viele Grüße
Antwort vom Tierheim:
Hallo Simone, wir führen innerhalb eines Jahres eine Tierschutzkontrolle unangemeldet bei den neuen Besitzern durch. Dabei beurteilen wir die Haltung, die Gesundheit und dem Wohlergehen der Tiere.
(471) susann
Mon, 9 July 2012 08:59

Hallo ihr lieben
Manchmal soll es einfach so sein und es ist besser neue Besitzer für die Fundtiere zu suchen.
Coco, Olek und Dara haben auf jedenfall ein schönes und vor allem bleibendes zu Hause verdient.Apropo Olek hat der schon ein zu Hause gefunden?Wäre ja toll.
Macht weiter so,die Tiere werden es Euch danken.
(470) Nadine
Fri, 6 July 2012 16:57
email

Hallo Tierheim :mail:

Ich war heute bei euch mit Fynn spazieren er ist sehr lieb!
:heart:
Am Anfang zieht er zwar ein wenig aber dann leuft er schön mit! :yes:

Und kuscheln lässt er sich auch! Ich freu mich schon auf das nächste mal! :good:

Bis bald und schönes Wochenende! :bye:
Nadine