Tierheim "Wiesengrund" Ostrau

Ein Projekt des Tierschutzvereines Döbeln und Umgebung e.V. Tel-Nr.: (034324) 21863 oder 015757528546

28.11.2011 – Zottel fragt: “Warum?”

Das ist “Zottel”

Zottel

Sicher werden Sie sich jetzt fragen, warum wir ihn Zottel getauft haben.

Aber dazu gleich mehr. Zottel wurde am 22. November 2011 von Spaziergängern im alten “Russenlager” in Zeithain gefunden. Von einem Herrchen oder Frauchen weit und breit nichts zu sehen. Also brachten sie Zottel zu uns ins Tierheim. Bisher hat noch niemand Zottel vermisst und bei uns nachgefragt.

Zottel – wir schätzen ihn auf ca. 2-3 Jahre, ist lieb, stubenrein und mit seinen Artgenossen verträglich. Der junge unkastrierte Rüde war total ungepflegt und wurde ersteinmal einer gründlichen Pflege unterzogen. Daher sein neuer Name “Zottel”. Das bürsten ließ er sich gut gefallen und wartet so nun auf seine Menschen. Wir hoffen, Zottel wartet nicht vergebens. Bitte helfen Sie uns, die Besitzer von Zottel ausfindig zu machen.

Nachtrag: Zottel konnten wir vermitteln